Unprofessionelle Ärzte

Es gibt scheinbar viele Ärzte, die nicht das Wohl des Menschen im Sinn haben, sondern einfach in einer Massenabfertigung Geld verdienen wollen.

Wenn einem der Psychiater sagt, dass man Venlafaxin absetzen soll und überhaupt nicht erwähnt, dass dabei extreme Nebenwirkungen auftreten. Selbstmordgedanken etc. haben wohl schon sehr viele dabei erlebt.

Wenn eine Psychologin mir Tabletten gibt, weil sie mir fälschlicherweise Epilepsie diagnostiziert hat. Ich meinte, dass mich die Tabletten extrem müde machen. Ich war an manchen Tagen nur 6 Stunden wach!!! Da hat sich mich fast ausgelacht und meinte, dass diese Tabletten überhaupt nicht müde machen.

Ich traue keinem Arzt mehr.

Sicher gibt es auch gute Ärzte, aber was ich so erlebt habe, ist sehr frustrierend. Und dann ist da noch das Problem mit dem zunehmenden Ärztemangel.

Vielleicht tritt das Problem ja auch vermehrt im grenznahen Raum zur schweizer Grenze auf. Die guten Ärzte gehen in die Schweiz, weil sie dort einiges mehr verdienen, der Rest bleibt hier. Und natürlich gibt es auch gute Ärzte auf der deutschen Seite.

Werbeanzeigen

Schlagwörter: , , , , ,

About steffensteffensteffen

https://nebelnurnebel.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: