Die Angst vor dem Auswandern

Ein Freund fragte mich mal warum sich viele Leute nicht dazu überwinden können auszuwandern, obwohl sie es sich wünschen und sogar darüber sprechen. Ich finde, dass Coelho mit dem folgenden Zitat eine gute Antwort darauf gibt.

„Sie hatte herausgefunden, daß es zwei Dinge gibt, die einen Menschen daran hindern, seine Träume zu verwirklichen: der Glaube, sie seien ohnehin unerfüllbar, oder wenn diese durch eine unerwartete Drehung des Schicksalsrades plötzlich doch erfüllbar werden. In solchen Augenblicken bekommt man Angst vor einem Weg, von dem man nicht weiß, wohin er führt, vor einem Leben voller unbekannter Herausforderungen, davor, daß vertraute Dinge für immer verschwinden könnten.“
– Paulo Coelho, Der Dämon und Fräulein Prym

EDIT:

Hier ist noch ein Link von Freunden die auf die Kanarischen Inseln ausgewandert sind und das völlig angstfrei. 🙂 Sehr interessant!

http://aufnachelhierro.wordpress.com

Advertisements

About steffensteffensteffen

Ich bin Zen-Buddhist und habe hunderte Hobbies. :) https://nebelnurnebel.wordpress.com/

One response to “Die Angst vor dem Auswandern”

  1. streblin says :

    Tja, hallo. Wir sind ausgewandert. Wollte nur sagen, dass es eigentlich super einfach ist. Einfach entscheiden: Ok, los. Und dann kommt das Schwierige: Alles packen (und vorher ein wenig oder sehr viel ausmisten, sprich Verschenkepartys), herausfinden wie man einigermaßen günstig in die neue Heimat kommt, eventuell ein paar abenteuerliche Wege durchspielen (mit dem Flugzeug + Container ist es am langweiligsten, aber anders klappt es auch nicht immer). Fazit: Der Trick ist: Einfach machen! Irgendwie wird doch eh immer alles gut, denn unser Vorteil ist, dass wir einigermaßen gut gebildet sind und aus dem bekannten Wohlstandsland Deutschland kommen. Naja und extrem helle Haut haben. Das alleine schafft einem überall, auf der ganzen Welt, eine Menge Vorteile. Auch wenn das superungerecht ist. Aber wir wandern ja auch aus anderen Gründen aus als „Flüchtlinge“. Nämlich weil wir es können.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: